skip to content

166er ProfiKits

HOTLINE (02241) 25052-0

166er Profi-Kits und Profi-Kits PLUS
Hintergründe, Sinn und Zwecke

Ideen-Schmiede zu sein ist unser Anspruch - hierbei vom Wettbewerb kopiert zu werden nehmen wir stets mit einem Lächeln als Bestätigung dafür, wieder einmal die Nase vorn zu haben.

So wurde bei uns im Jahr 2007 die Idee der 166er Turbolader Profi-Kits geboren - ein Programm, dass aufgrund der deutlichen Werkstattvorteile wohl nun auch den letzten dazu bewegen mag unser Programm, auch schon mal namensähnlich, zu imitieren. 

Unsere Erfahrung zeigte schon über viele Jahre, dass 9 von 10 vorzeitigen Ausfällen neu eingebauter Turbolader unter Nichtbeachten der Einbauanleitung dadurch bedingt waren, dass die Ölzulaufleitung zum Turbolader nicht erneuert wurde. Ergebnis: Ablehnung der Reklamation, Frust auf Kunden- und Lieferantenseite; sowie unnötige Arbeit auf allen Seiten. Wir gingen davon aus, dass Monteur und Werkstatt sich oft aus Zeitgründen dazu entschließen, auf die Beschaffung der neuen Leitung zu verzichten, die alte Leitung optisch begutachten und hierbei zu dem falschen Ergebnis kommen, diese wäre noch verwendungsfähig. Eine Ölzulaufleitung ist aber mit herkömmlichen Mitteln einfach nicht fehlerfrei zu prüfen! 

Aus diesem Grund hatten wir 2007 begonnen das 166er TURBO-PROFI-KIT-Programm zu entwickeln, welches heute für viele Anwendungen verfügbar ist und bei dem die Ölzulaufleitungen direkt dem neuen Turbolader beiliegen. Übrigens - 166er heißen unsere Turbolader Profi-Kits deshalb, weil die entsprechenden Bestell-Nrn. stets mit dem Vorsatz "166-" beginnen. Dies ist eine deutliche Abgrenzung gegenüber den einzelnen Turboladern, welche mit "172-" starten. Beispiel: die Bestellnummer 166-00630 ist ein Profi-Kit und 172-01350 der reine Turbolader.

Auch in unseren EAN-Nummern gibt es hier eine "sprechende" Abgrenzung. Natürlich werden gute Ideen - wenn auch einige Jahre später - kopiert und dies erfüllt uns, wie bereits angemerkt, sicher auch ein wenig mit Stolz. Heute sind wir jedoch mit unseren 166er Turbolader Profi-Kit-Plus wieder einen Schritt weiter und voraus. Diese PLUS-Kits entwickeln wir für all jene Fälle, bei denen wir die Anwendung als besonders pflegehinweisbedürftig einstufen. Dies kann beispielsweise wie bei einigen BMW 2.0d und 3.0d die Beigabe des Ölnebelabscheidefilters sein. Hierdurch wird dem erneuten vorzeitigen Ausfall vorgebeugt. Es kann auch, wie bei einigen 1.6l PSA Anwendungen die Beigabe des Saugkorbes zur Vermeidung eines Sofortausfalles infolge eines Einbaufehlers sein.

Wir arbeiten weiter an diesem Thema, denn unsere Stammkunden zeigen uns, dass wir auch hier auf dem richtigen Weg sind. 

In den wenigen Fälle bei denen wir noch kein Profi-Kit zusammen stellen konnten und alle diejenigen, die nur den reinen Turbolader wünschen, statten wir unsere Pakete allesamt mit dem nachstehenden Aufkleber aus:

 

 

 

Wir sind für Sie in Deutschland offizieller Distributor der Erstausrüster Turbolader Hersteller und Marken GARRETT (Honeywell), KKK und SCHWITZER (BorgWarner) sowie Mitsubishi (MHI Equipment Europe). Diese Hersteller sind u.A. Zulieferer von Fahrzeugherstellern wie Audi, VW, BMW, Mercedes, Ford, Citroen, Fiat u.v.m. // proturbo concept® und TurboMeister® sind beim Deutschen Patentamt (DPMA) eingetragene Marken der Schlütter Turbolader GmbH